Wissenschaftlicher Werdegang

Studium der Journalistik an der FH Hannover. Daran anschließend Masterstudium Fernsehjournalismus an der Hochschule Hannover. Von Oktober 2014 bis Oktober 2018 am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Promotion zum Thema "Doing Documentary - Dokumentarfilmproduktion und Kreativität".

 

Mitgliedschaften und Projekte

Mitglied der Gesellschaft für Medienwissenschaften (GfM).

Mitglied des "Research Center Media and Communication" (RCMC) der Universität Hamburg

Mitglied der Projektgruppe dokArt Labor an der Universität Hamburg

Mitglied des NECS–European Network for Cinema and Media Studies

Mitglied der AG DOK

Vita

 

  • bis heute Dissertationsprojekt "Doing Documentary - Dokumentarfilmproduktion und Kreativität"

  • Oktober 2014 bis Oktober 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IMK der Universität Hamburg

  • Seit 2014 Promotion zum Thema "Doing Documentary - Dokumentarfilmproduktion und Kreativität" (Universität Hamburg)

  • 2011-2013 Masterstudium Fernsehjournalismus (Hochschule Hannover)

  • 2008-2011 Studium der Journalisik FH Hannover

  • 2006-2008 Fortbildung zur Betriebwirtin (HWK)

  • 2001-2008 tätig im Beruf Orthopädiemechanikerin